Baum
Bestattung

Die
Baumbestattung

Die Baumbestattung

Die Baumbestattung ist eine naturnahe Bestattungsform, die in letzter Zeit an Beliebtheit gewann.

Dabei wird die Asche der oder des Verstorbenen in den Wurzelbereich eines Baumes gelegt. Meist kann man sich im Vorfeld für einen konkreten Baum entscheiden.

Wichtig ist, dass eine spezielle Bio-Urne zum Einsatz kommt, die sich im Erdreich auflösen kann.


Mögliche Orte für
eine Baumbestattung

Beisetzungsmöglichkeiten bei einer Baumbestattung

Zum einen bieten immer mehr klassische Friedhöfe die Bestattung an Bäumen an. Zum anderen gibt es spezielle Friedwälder, in denen ausschließlich diese Bestattungsform möglich ist.

In jedem Fall:

  • zeigt ein schlichtes Schild am Baum den Namen des Verstorbenen an,

  • kann man jederzeit Blumen am Grabbaum hinterlassen und

  • können Familienmitglieder, Lebensgefährten oder Freunde zusammen an einem Baum bestattet werden.

Was kostet eine
Baumbestattung?

Wenn Sie über eine Baumbestattung nachdenken, können Sie den Bestattungskonfigurator nutzen, um eine Vorstellung der Bestattungskosten zu erhalten.

Finden Sie ein gutes Bestattungsinstitut für eine günstige Baumbestattung auf Bestattung.de